style='color:windowtext'>

Uwe Küchler

Uwe in KataganaKüchler in Katagana


Shidoshi-ho Uwe Küchler bei seiner zweitliebsten Beschäftigung: Dem T'ai Chi Ch'uan ("Den Tiger umarmend").

 

 

Als Teenager lernte Uwe M. Küchler Judo in Fulda und später in Frankfurt am Main.

Mit 19 Jahren (1987) begann er bei Rolf Weber in Frankfurt T'ai Chi (Lee-Stil) zu lernen.

 

Der Wunsch, eine effektive Kampfkunst zu praktizieren, blieb bestehen, und so kam er 1991 zum Ninjutsu im Bujinkan Dojo Frankfurt wo er seither begeistertes Mitglied ist und mittlerweile den Nidan (2. Dan) erreicht hat. Im 1. DJC lehrte er von 1995-1998 T'ai Chi und von 1996-1999 auch Ninjutsu. Zurzeit ist er im Nindokai aktiv.

 


 

Zurück zur Bujinkan Startseite