Torsten Lengfeld


 

 

Geboren 1969, bin ich 1989 erstmals mit Kampfsport in Verbindung gekommen. Zwei Jahre habe ich Tae Kwon Do trainiert,

war aber schon damals auf der Suche nach einem umfassenderen System. Da ich Japan, das Land und seine Geschichte schon immer faszinierend fand,

wuchs bald der Gedanke, eine traditionelle japanische Kampfkunst lernen zu wollen. Aber Aikido schien mir zu "gekünstelt" und im Ernstfall auch ineffektiv (das ist nur meine persönliche Meinung, ich will keinen Aikidokas auf den Schlips treten!), Karate war mir dem Tae Kwon Do zu ähnlich.

 

Über ein Buch von Stephen Hayes habe ich dann Ninjutsu entdeckt und war sofort fasziniert von dieser Kampfkunst.

Seit 1993 trainiere ich nun in Frankfurt. In meinem Mittwochstraining versuche ich vor allen den Anfängern die wichtigsten Grundlagen im Bujinkan Budo Taijutsu zu vermitteln. Richtig ausgeführte und verstandene Grundtechniken sind die Basis für ein gutes Taijutsu. Dies versuche ich meinen Schülern im Training zu vermitteln.

 

Beruflich bin ich selbstständiger Physio- und Manualtherapeut. Zurzeit bin ich zusätzlich in der Ausbildung zum Fachlehrer für Manuelle Therapie.

  


Zurück zur Bujinkan Startseite