Freie Turnerschaft Nord 1906 Frankfurt e.V.

Logo


Ninjutsu in der FTN-1906

Unsere Ninjutsu-Gruppe besteht zurzeit aus knapp 20 Mitgliedern im Alter von 14 bis 34 Jahren. Trotz des relativ großen

Altersunterschieds und den daraus resultierenden Größen- und Stärkeverhältnissen ist das Verständnis untereinander sehr gut. Besonders die

jüngeren Teilnehmer/innen profitieren von dieser Konstellation, da sie von den "Älteren" zusätzlich korrigiert und motiviert werden.

 

Das Training befasst sich hauptsächlich mit Taijutsu (der waffenlosen Selbstverteidigung), Hanbo-Jutsu (Stockkampf),

sowie Ken-Jutsu (Schwertkampf). Kobudo (Waffentraining) findet jeden ersten Dienstag und Donnerstag im Monat statt. Weitere Inhalte und Schwerpunkte behandeln wir nach Wunsch und Interesse der Teilnehmer/Innen.

 

Wir trainieren dienstags von 18.00-20.00 Uhr und donnerstags von 18.30-20.30 Uhr in der Integrierten Gesamtschule Nordend (IGS-Nordend)

in der rechten Halle in der Hartmann-Ibach-Straße 54-58 in Frankfurt am Main/Bornheim.

In den Schulferien und an Feiertagen in Hessen findet kein Training statt.

 

Trainer ist Roger Westerweller (3. Dan), der bereits seit 1990 Ninjutsu trainiert und die Gruppe seit ihrer Gründung im Jahre 1995 leitet.

Falls Du Interesse oder Fragen hast, schau doch einfach mal vorbei oder schicke eine E-Mail an:

 

R.Westerweller@gmx.de

Bitte als Betreff "Ninjutsu FTN 1906" angeben, damit die Nachricht nicht ungeöffnet gelöscht wird.

Zudem muss das Wort "falsch" aus der Adresse gelöscht werden. Dies schützt uns vor unerwünschter Werbung

 

Geschichte und Philosophie der FTN-1906

Die Freie Turnerschaft Frankfurt wurde im Jahre 1894 gegründet. 1906 spaltete sich die Freie Turnerschaft Nord 1906 Frankfurt e.V. (FTN-1906)

von ihr ab. In den Jahren 1933-1945 von den Nationalsozialisten verboten, fand 1945 mit Erlaubnis der Amerikaner eine Neugründung statt.

 

Seit dieser Zeit hat sich die FTN-1906 bis heute in erster Linie um eine Förderung der Jugend und um die konkrete Jugendarbeit gekümmert.

Der Verein verfügt über mehr 400 Mitglieder, von denen 40% Kinder und Jugendliche sind.

 

In der FTN-1906 wurde immer darauf geachtet, das Angebot möglichst breit gefächert zu halten, um den Mitgliedern die Möglichkeit zu geben,

sich über verschiedene und neue Sportarten zu informieren und diese auch auszuprobieren (speziell für Kinder und Jugendliche).

 

In diesem Rahmen fand im Jahre 1995 die traditionelle japanische Kampfkunst Ninjutsu Aufnahme in die FTN-1906

zu dem bereits für Jugendliche vorhandenem Angebot.

 

Momentan bietet die FTN-1906 neben Ninjutsu weiterhin Kinder-/Jugendturnen (von 4-14 Jahren), Eltern-Kind-Turnen, Volleyball, Frauengymnastik, Stunden für Fitness- und Konditionsgymnastik, «Fit über Fünfzig», Yoga sowie Basketball für Anfänger und Fortgeschrittene an.

 

Weitere Informationen zur FTN-1906 sind auf unserer Homepage unter

 

www.ftn-1906.de

 

zu finden.

 

Mitgliedsbeiträge

Die Mitgliedsbeiträge sind pro Monat angegeben. Bei Eintritt wird eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 6,00 Euro erhoben. Für den monatlichen Mitgliedsbeitrag darf das gesamte Vereinsangebot wahrgenommen werden

Erwachsene (ab 18 Jahren):    6.- Euro (12.- Euro für Ninjutsu)

Jugendliche (4-17 Jahre):    3.- Euro (6.- Euro für Ninjutsu)

Kinder unter 4 Jahren anmeldepflichtig, aber beitragsfrei

Familienmitgliedschaft (ab 3 Personen):    12,00 Euro

Passivmitglied:    3.- Euro


Zurück zur Bujinkan Startseite